Grundsatz: Neutralität

In diesen Tagen ist es besonders schwer, sich „raus zu halten“.

Wir werden oft gefragt, warum das Rote Kreuz bei manchen Aktionsbündnissen, Demonstrationen etc. nicht dabei ist. Das hängt mit unserem Grundsatz zusammen: Der NEUTRALITÄT.

Um sich das Vertrauen aller zu bewahren, enthält sich die Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung der Teilnahme an Feindseligkeiten wie auch, zu jeder Zeit, an politischen, rassischen, religiösen oder ideologischen Auseinandersetzungen.

Natürlich halten wir uns nicht raus, wenn es um das Leid der Menschen geht: Wir helfen – aber eben alleine nach dem Maß der Not. Die Menschen in der Ukraine sind auf Hilfe angewiesen – das Rote Kreuz ist seit acht Jahren vor Ort und hilft: https://www.drk.de/hilfe-weltweit/wo-wir-helfen/europa/ukraine-krise-humanitaere-hilfe

Sie können mit einer Spende auch helfen!

Termine

10
13
13.10.2022 | 16:00-19:30
Blutspendetermin
Kath. Gemeindezentrum Liebfrauen, Hagener Str. 137, 58285 Gevelsberg
10
19
19.10.2022 | 15:30-19:00
Blutspendetermin
Zentrum für Kirche und Kultur, Südstr. 8, 58285 Gevelsberg
10
22
22.10.2022 | 08:30-16:00
Erste-Hilfe-Kurs
DRK-Wache Gevelsberg, Hagener Str. 101, 58285 Gevelsberg

HiOrg-Server

Blutspendetermine

Anzeigen

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Gevelsberg e.V.
Hagener Str. 101
58285 Gevelsberg
Telefon 02332 1800
Telefax 02332 1809