Gemeinschaftsversammlung 2016

Am Samstag, den 10. Dezember 2016, fand die alljährliche Gemeinschaftsversammlung der Rotkreuzgemeinschaft Gevelsberg statt.

Die Rotkreuzleiter Mario Fuchs und Timo Pollhaus präsentierten die Highlights des fast abgelaufenen Jahres. Die Kreisrotkreuzleiterin Beatrix Grüner referierte über die Struktur und Aufgaben des DRK-Kreisverbandes.

Gemäß der Ordnung der Gemeinschaften wurden Pascal Schinke und Robin Deilmann offiziell als Mitglieder in die Rotkreuzgemeinschaft aufgenommen.

Die Rotkreuzgemeinschaft wählte Mario Fuchs zum Rotkreuzleiter, Timo Pollhaus zum stellvertretenden Rotkreuzleiter und Dr. Thomas Heidenreich zum Gemeinschaftsarzt. Alle drei nahmen diese Wiederwahl an.

In der Versammlung wurden folgende Ehrungen vorgenommen:

  • 5 Jahre DRK-Zugehörigkeit: Nora Sasse, Ann-Kathrin Grüner, Anna Weiland, Constanze Griep, Leonore Griep, Wolfram Griep, Matthias Gianfelice
  • 10 Jahre DRK-Zugehörigkeit: Tobias Reißig, Lara Jacobi, Josef Fitzon
  • 15 Jahre DRK-Zugehörigkeit: Mario Fuchs
  • 35 Jahre DRK-Zugehörigkeit: Stefan Rose, Ronald Menzel
  • 40 Jahre DRK-Zugehörigkeit: Udo Vogel

Bevor die Versammlung in einem gemütlichen Rahmen endete, stellten Mario Fuchs und Timo Pollhaus die Ziele und Aufgabenschwerpunkte für das neue Jahr vor.